Freitag, 9. Mai 2014

Apostolos Kelemidis besucht Mittelstand bei der MIT Rems-Murr

Am Donnerstag, 8. Mai 2014 fand das monatliche Kamingespräch des MIT Kreisverbandes Rems-Murr statt. An jedem 2. Donnerstag im Monat treffen sich die Mitglieder, Gäste und Freunde der MIT im Naturparkhotel Ebnisee zum gemeinsamen Netzwerktreffen für den Mittelstand im Rems Murr Kreis.Dieses Mal war zu Gast der Bewerber für das Europäische Parlament auf der Liste der CDU,Apostolos Kelemidis. Herr Kelemidis ist 1967 in Stuttgart geboren und aufgewachsen. Heute ist er Gesellschafter und Geschäftsführer eines Getränkehandels. Seit über 10 Jahren gehört er der MIT an, ist Mitglied des Vorstandes auf Bezirks- und Landesebene. Auf Listenplatz 7 kandidiert Herr Kelemidis mit guten Chancen für die CDU und als MIT?ler in das europäische Parlament einzuziehen.In klareren und präzisen Worten hat er seine Vorstellungen eines zukunftsfähigen Europa skizziert und kämpferisch vertreten. Insbesondere die Position der CDU, dass es zu keiner Vergemeinschaftung der Schulden in Europa kommt, war im wichtig auszuführen. Die MIT Rems-Murr wünscht Apostolos Kelemidis viel Erfolg und freut sich einen Unternehmer aus Ihren Reihen in Brüssel zu wissen.Die MIT Rems-Murr hat aktuell 135 Mitglieder und ist die Mittelstands- und Wirtschaftsvereinigung der CDU/CSU. Wir sehen uns als Interessenvertretung und Stimme des Mittelstandes, insbesondere von Unternehmern, Führungskräften, Freiberuflern, Handwerkern, Gewerbetreibenden und Landwirten.

Gunter Fauth 

Pressesprecher MIT Rems